Pharmacie française en ligne: Acheter des antibiotiques sans ordonnance en ligne prix bas et Livraison rapide.

Gastrocentrum-oldenburg.de

Gastrocentrum - Oldenburg
Patienteninformation: Koloskopie-Vorbereitung
Am Tag vor der Untersuchung
Morgens und mittags Essen wie gewohnt, nur kein Vollkornbrot
• Dann nichts mehr essen, aber viel trinken, mindestens 2 Liter Erlaubt: Klare Getränke wie Mineralwasser, Tee, Kaffee (ohne Milch),klare Fruchtsäfte • Ca. 12.00 Uhr: Einnahme 2 Drg. Dulcolax(= 10 mg) Ca. 18.00 Uhr: Einnahme 2 Drg. Dulcolax(= 10 mg)
Ca. 19.00 Uhr: 1 l der Spülflüssigkeit (Endofalk) anrühren
(zunächst Pulver aus 2 Beuteln mit 1/2 l warmen Wasser auflösen,
dann mit kaltem Wasser auffüllen, Geschmacksveränderung
möglich - s.u.) und zügig trinken (pro Glas maximal 10 Min.)
Am Tag der Untersuchung
• Nichts mehr essen! Trinken möglich (siehe oben) • 4 Stunden vor der Untersuchung trinken Sie 2 l der Spülflüssigkeit
ggf. mit Zitronensaft, klarem Fruchtsaft oder Multivitamin-Brause-tabletten geschmacklich verändert.
Trinken Sie die Spüllösung in kurzer Zeit, möglichst innerhalb
1 Stunde!
Nur dann ist eine ausreichende Darmspülung mit gutem
Reinigungsergebnis gewährleistet !
• Bezüglich einer evtl. Abtragung von gutartigen Wucherungen (Polypen) Patienteninformation: Betrifft Prämedikation
und der evtl. Einschränkung der Fahrtüchtigkeit erhalten Sie jeweils Selbstverständlich möchten wir, dass die bevorstehende endoskopische
Untersuchung bei Ihnen so angenehm wie möglich abläuft.
Aus diesem Grunde können Sie selbstverständlich vor der Untersuchung auch eine
leichtere oder auch eine »tiefe« Sedierung erhalten (allgemein »Prämedikation«
gesondertes Merkblatt, das Sie bitte unterschrieben zur
Wir müssen Sie aber darauf hinweisen, dass Ihr Reaktionsvermögen und Ihre Gang-und Standsicherheit nach einer solchen Prämedikation mehr oder weniger eingeschränktsein können.
Aus dieser Tatsache ergeben sich aus medizinischen und insbesondere auch juristischenGründen für uns als Untersucher und auch für Sie als Patient folgende Konsequenzen: 1. Wir als Untersucher sind verpflichtet, dafür zu sorgen, dass Sie nach einer
Prämedikation nicht unbeaufsichtigt unsere Praxis verlassen, d.h. auch nicht alleine zu Fuß, dem Fahrrad oder mit einem öffentlichen Verkehrsmittel.
Konkret müssen wir also darauf dringen, dass Sie von Angehörigen oder guten Bekannten beim Verlassen der Praxis und auf dem Nachhauseweg begleitet werden oder dass ein Taxifahrer Sie sicher in Ihre Wohnung bringt.
2. Für Sie als Patient ist es wichtig, dass Sie bis 24 Stunden nach Erhalt der
Prämedikation kein Fahrzeug lenken und keine Maschinen bedienen dürfen.
Dies ist insbesondere aus juristischen Gründen für Sie wichtig, da Sie ggf.bei einem Unfall keinen Versicherungsschutz besitzen.Im Einzelfall kann das bedeuten,dass wir Sie auch länger als für den eigentlichen Untersuchungstag krankschreibenmüssen.
Wir bitten Sie, diese Verhaltensregeln einzuhalten, auch wenn Sie sich eigentlichganz wohl und fit fühlen und diese Einschränkungen vielleicht nicht vollständignachvollziehen können.
Sollten Sie mit diesen Richtlinien nicht einverstanden sein oder sie nicht umsetzenkönnen, dann müssen wir auf die Verabreichung einer Prämedikation verzichten.
Wir dürfen Sie bitten, mit Ihrer Unterschrift zu bestätigen, dass Sie diese Hinweisegelesen und akzeptiert haben.
WICHTIG:
………………………….
Unterschrift des Patienten Für Ihre Untersuchung ist bei uns ein entsprechender Zeitraum
reserviert. Sollten Sie den Termin nicht wahrnehmen können, so
bitten wir deshalb um eine rechtzeitige Absage, d.h. mindestens
48 Stunden vorher, damit wir diesen Zeitraum anderweitig belegen

04 41 - 7 20 40
können.

Source: http://www.gastrocentrum-oldenburg.de/pdf/MB_Koloskopie_E.pdf

adclub.org

Using Social Media to Listen to ConsumersA Vocal Few Don’t Represent the Majority but Could Signify a Larger IssueNEW YORK (AdAge.com) -- If the social-media sphere Twitter freaking out over a packaging design that they attacks your brand, do “real people” hear the screams? don’t like,” said Diane Hessan, CEO of Communispace. Not likely, according to surveys that indicate marketers

lucamavilla.it

GUIDELINES ON MALE SEXUAL DYSFUNCTION: Erectile Dysfunction and Premature Ejaculation E. Wespes (chair), I. Eardley, F. Giuliano, D. Hatzichristou, K. Hatzimouratidis (vice-chair), I. Moncada, A. Salonia, Y. Vardi Eur Urol 2006 May;49(5):806-15 Eur Urol 2010 May;57(5):804-14 Eur Urol 2012 Sep;62(3):543-52 ERECTILE DYSFUNCTION Definition, epidemiology and risk factors Er

Copyright © 2010-2014 Pharmacy Drugs Pdf