Pharmacie française en ligne: Acheter des antibiotiques sans ordonnance en ligne prix bas et Livraison rapide.

Microsoft word - r8474825.rtf

SICHERHEITSDATENBLATT gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 APESIN HD 1000 ML
WM 0408719
Bestellnummer:

1. BEZEICHNUNG DES STOFFES BZW. DES GEMISCHES UND DES UNTERNEHMENS
Produktinformation
: Desinfektionsmittel und allgemeine Biozid-Produkte : Werner & Mertz Prof. Vertriebs GmbH
2. MÖGLICHE GEFAHREN
Risikohinweise für Mensch und Umwelt
Entzündlich. Gefahr ernster Augenschäden. Dämpfe können Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
3. ZUSAMMENSETZUNG/ANGABEN ZU BESTANDTEILEN
Chemische Charakterisie-
Gefährliche Inhaltsstoffe
Den vollen Wortlaut der hier genannten R-Sätze finden Sie in Abschnitt 16. SICHERHEITSDATENBLATT gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 APESIN HD 1000 ML
WM 0408719
Bestellnummer:

4. ERSTE-HILFE-MASSNAHMEN
: Betroffene aus dem Gefahrenbereich bringen. Arzt konsultie- ren. Dem behandelnden Arzt dieses Sicherheitsdatenblatt vorzeigen. : An die frische Luft bringen. Nach schwerwiegender Einwir- : Beschmutzte Kleidung und Schuhe sofort ausziehen. Mit Seife : Bei Berührung mit den Augen sofort gründlich mit viel Wasser spülen. Kontaktlinsen entfernen. Unverletztes Auge schützen. Auge weit geöffnet halten beim Spülen. Bei anhaltender Au-genreizung einen Facharzt aufsuchen. Sofort während min-destens 15 Minuten mit viel Wasser abspülen, auch unter den Augenlidern. : Mund mit Wasser ausspülen und reichlich Wasser nachtrin- ken. KEIN Erbrechen herbeiführen. Weder Milch noch alkoho-lische Getränke verabreichen. Nie einer ohnmächtigen Person etwas durch den Mund einflößen. Arzt aufsuchen.
5. MASSNAHMEN ZUR BRANDBEKÄMPFUNG
: Ablaufendes Wasser von der Brandbekämpfung nicht ins Ab- wasser oder in Wasserläufe gelangen lassen. : Im Brandfall umgebungsluftunabhängiges Atemschutzgerät : Kontaminiertes Löschwasser getrennt sammeln, darf nicht in die Kanalisation gelangen. Brandrückstände und kontaminier-tes Löschwasser müssen entsprechend den örtlichen behörd-lichen Vorschriften entsorgt werden. Dosen zur Sicherheit im Brandfall separat und abgesichert lagern.
6. MASSNAHMEN BEI UNBEABSICHTIGTER FREISETZUNG
: Persönliche Schutzausrüstung verwenden. Für angemessene : Das Eindringen des Materials in die Kanalisation oder in Was- SICHERHEITSDATENBLATT gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 APESIN HD 1000 ML
WM 0408719
Bestellnummer:
: Mit flüssigkeitsbindendem Material aufnehmen (z.B. Sand, Silikagel, Säurebindemittel, Universalbindemittel, Sägemehl). Zur Entsorgung in geeignete und verschlossene Behälter geben.
7. HANDHABUNG UND LAGERUNG
Handhabung
: Persönliche Schutzausrüstung siehe unter Abschnitt 8. Bei der Arbeit nicht essen, trinken, rauchen. : Aerosolbildung vermeiden. Von Zündquellen fernhalten - Nicht rauchen. Maßnahmen gegen elektrostatisches Aufladen tref-fen. Lagerung
: Rauchen verboten. Behälter dicht verschlossen an einem trockenen, gut belüfteten Ort aufbewahren. Im Originalbehäl-ter bei Raumtemperatur lagern. : Keine Zersetzung bei bestimmungsgemäßer Lagerung und
8. BEGRENZUNG UND ÜBERWACHUNG DER EXPOSITION/PERSÖNLICHE
SCHUTZAUSRÜSTUNG

Bestandteile mit arbeitsplatzbezogenen, zu überwachenden Grenzwerten

Persönliche Schutzausrüstung
: Bei der Entwicklung von Dämpfen Atemschutz mit anerkann- : Lösemittelbeständige Handschuhe Die einzusetzenden Schutzhandschuhe müssen den Spezifikationen der EG-Richtlinie 89/686/EWG und der sich daraus ergebenden Norm EN 374 genügen. Handschuhe vor dem Ausziehen mit Was-ser und Seife reinigen. : Augenspülflasche mit reinem Wasser Dicht schließende SICHERHEITSDATENBLATT gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 APESIN HD 1000 ML
WM 0408719
Bestellnummer:
: undurchlässige Schutzkleidung Den Körperschutz je nach Menge und Konzentration der gefährlichen Substanz am Ar-beitsplatz aussuchen. : Die beim Umgang mit Chemikalien üblichen Vorsichtsmaß- nahmen sind zu beachten. Bei der Arbeit nicht essen und trinken. Bei der Arbeit nicht rauchen. Vor den Pausen und bei Arbeitsende Hände waschen.
9. PHYSIKALISCHE UND CHEMISCHE EIGENSCHAFTEN
Erscheinungsbild

Sicherheitsrelevante Daten

10. STABILITÄT UND REAKTIVITÄT
: Dämpfe können mit Luft ein explosionsfähiges Gemisch bil- Keine Zersetzung bei bestimmungsgemäßer Verwendung.
11. TOXIKOLOGISCHE ANGABEN
SICHERHEITSDATENBLATT gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 APESIN HD 1000 ML
WM 0408719
Bestellnummer:
Dosis: 500 mg/kg Methode: Umrechnungswert der akuten Toxizität : Kann bei empfindlichen Personen Hautreizungen verursa- : Kann irreversible Augenschäden verursachen. : Konzentrationen wesentlich über dem Expositionsgrenzwert können betäubend wirken. Symptome erhöhter Exposition können Kopfschmerzen, Schwindel, Müdigkeit, Übelkeit und Erbrechen sein. Lösungsmittel können die Haut entfetten.
12. UMWELTBEZOGENE ANGABEN
Spezies: Danio rerio (Zebrabärbling) Dosis: 10,00 - 100,00 mg/l Expositionszeit: 96 h Methode: OECD- Prüfrichtlinie 203 Toxizität gegenüber Daphnien und anderen wirbellosen Wassertieren. EC50 Spezies: Daphnia magna (Großer Wasserfloh) Dosis: 4,40 mg/l Expositionszeit: 48 h EC50 Spezies: Dosis: 11,00 mg/l Expositionszeit: 3 h EC50 Spezies: Dosis: 190,00 mg/l Expositionszeit: 16 h Methode: DIN 38412 SICHERHEITSDATENBLATT gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 APESIN HD 1000 ML
WM 0408719
Bestellnummer:
Weitere Angaben zur Ökologie
: Für dieses Produkt sind keine Daten verfügbar.
13. HINWEISE ZUR ENTSORGUNG
: Abfälle nicht in den Ausguss schütten.Keine stehenden oder fließenden Gewässer mit Chemikalie oder Verpackungsmate-rial verunreinigen.Restmengen und nicht wieder verwertbare Lösungen einem anerkannten Entsorgungsunternehmen zu-führen. : Reste entleeren. Wie ungebrauchtes Produkt entsorgen. Leere Behälter nicht wieder verwenden. Leere Behälter nicht verbrennen oder mit Schneidbrenner bearbeiten. Europäischer Abfallkatalog 070699 Gemäß europäischem Abfallkatalog (EAK) sind Abfallschlüs-selnummern nicht produkt- sondern anwendungsbezogen. Abfallschlüsselnummern sollen vom Verbraucher, möglichst in Absprache mit den Abfallentsorgungsbehörden, ausgestellt werden.
14. ANGABEN ZUM TRANSPORT
: ENTZÜNDBARER FLÜSSIGER STOFF, N.A.G.
15. RECHTSVORSCHRIFTEN
Kennzeichnung gemäß EG-Richtlinien
1999/45/EG
SICHERHEITSDATENBLATT gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 APESIN HD 1000 ML
WM 0408719
Bestellnummer:
Symbol(e)
Xi

R-Sätze
R10
: Dämpfe können Schläfrigkeit und Benommenheit verursa-
S-Sätze
S 2
: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. : Bei Berührung mit den Augen sofort gründlich mit Wasser : Abfälle und Behälter müssen in gesicherter Weise beseitigt : Bei Verschlucken sofort ärztlichen Rat einholen und Verpa-
Nationale Vorschriften
: Flammpunkt >= 21 °C bis <= 55° C; wasserlöslich bei 15 °C Besonders gefährlicher entzündbarer flüssiger Stoff Entzündlich. 6 Menge 1: 5.000 t Menge 2: 50.000 t 775,51 g/l VOC(flüchtige organische Verbindung)-Gehalt abzüglich Wasser 376,56 g/l VOC(flüchtige organische Verbindung)-Gehalt gültig für Be-schichtungsstoffe für Holzoberflächen
16. SONSTIGE ANGABEN
Vollständiger Wortlaut der in den Kapiteln 2 und 3 aufgeführten R-Sätze
SICHERHEITSDATENBLATT gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 APESIN HD 1000 ML
WM 0408719
Bestellnummer:
Gesundheitsschädlich beim Verschlucken. Dämpfe können Schläfrigkeit und Benommenheit verursachen.
Weitere Information
Die Angaben in diesem Sicherheitsdatenblatt entsprechen nach bestem Wissen unseren Er-kenntnissen zum Zeitpunkt der Überarbeitung. Die Informationen sollen Ihnen Anhaltspunkte für den sicheren Umgang mit dem in diesem Sicherheitsdatenblatt genannten Produkt bei Lagerung, Verarbeitung, Transport und Entsorgung geben. Die Angaben sind nicht übertragbar auf andere Produkte. Soweit das in diesem Sicherheitsdatenblatt genannte Produkt mit anderen Materialien vermengt, vermischt oder verarbeitet wird, oder einer Bearbeitung unterzogen wird, können die Angaben in diesem Sicherheitsdatenblatt, soweit sich hieraus nicht ausdrücklich etwas anderes ergibt, nicht auf das so gefertigte neue Material übertragen werden. Ansprechpartner : Produktentwicklung / Produktsicherheit

Source: http://www.e-mayr.at/sites/default/files/product_datasheets/apesin_hd.pdf

Acrobat distiller, job 6

Texto de la Ficha Técnica común a todas las especialidades farmacéuticas que contienen Cerivastatina RESUMEN DE CARACTERÍSTICAS DEL PRODUCTO MARCAS/TITULAR DE LAS ESPECIALIDADES Laboratorio titular COMPOSICIÓN CUALITATIVA Y CUANTITATIVA + FORMA FARMACÉUTICA • 1 comprimido de cerivastatina 0,1 mg contiene 95,4 microgramos (mcg) de cerivastatina (DCI); equival

Microsoft word - 229142er.doc

RP 64/2002 rd Regeringens proposition till Riksdagen om godkän- nande av överenskommelsen med Republiken Uruguay om främjande av och skydd för investeringar samt med förslag till lag om ikraftträdande av de bestämmelser i överenskommelsen som hör till området för lagstiftningen PROPOSITIONENS HUVUDSAKLIGA INNEHÅLL I denna proposition föreslås att riksdagen företag

Copyright © 2010-2014 Pharmacy Drugs Pdf